AKTUELLES
AKTUELLES
AKTUELLES
AKTUELLES
1
AKTUELLES
AKTUELLES
AKTUELLES
AKTUELLES
1

Ab in die Ferien

16.07.2021

Gemeindevertretung, Urlaub, aktuelle Zahlen

Liebe Bickenbacherinnen und Bickenbacher,

für Bickenbach geht auch parlamentarisch ein spannendes Halbjahr zu Ende.

Bei der gestrigen Sitzung der Gemeindevertretung wurde die Straßenbeitragssatzung für wiederkehrende Beiträge außer Kraft gesetzt.

Ich freue mich besonders über zwei Beschlüsse, die die Gemeindevertretung gefasst hat. Zum einen wird eine weitere Naturgruppe eingerichtet um damit den Bedarf unserer Familien in Bickenbach zum Jahresanfang nächsten Jahres zu decken. Zusätzlich wird die Gemeinde Bickenbach, nach der Wahl der neuen Elternvertreter*innen, zu einem runden Tisch „Kinderbetreuung“ einladen.

Zum zweiten hat die Gemeindevertretung der Charta zur Betreuung schwerstkranker und sterbender Menschen in Deutschland im zweiten Anlauf zugestimmt. Damit setzt die Gemeinde Bickenbach, wie über 80 Kommunen in Hessen, ein Zeichen der Solidarität und der Hoffnung. Wer mehr über die Charta erfahren will kann dieses auf der Homepage der Koordinierungsstelle für Hospiz- u. Palliativversorgung in Deutschland. Hier kann man auch persönlich beitreten.

https://www.charta-zur-betreuung-sterbender.de/

Vielen Dank für die vielen engagierten Diskussionen zu diesem Thema.

Der Start in die Ferien steht für viele bevor. Die Bundesregierung hat unter folgendem Link die wichtigsten Informationen für Reisende zusammengefasst:

https://www.bundesregierung.de/breg-de/themen/coronavirus/faq-reisen-1735032

Ich wünsche allen Schüler*innen einen tollen Start nach einem turbulenten Schuljahr in die verdienten Ferien.

Nun zu den Coronazahlen von gestern:

Zahlen aus den Impfzentren in Reinheim und Pfungstadt

Insgesamt wurden Stand 14. Juli (21 Uhr) 82.287 Menschen gegen das Coronavirus geimpft. 70.937 Personen haben bereits die Zweitimpfung erhalten.

In den Zweitimpfungen sind die Impfungen mit dem Vakzin Janssen von Johnson & Johnson enthalten. Dieser Impfstoff muss nur einmal verimpft werden, um den vollständigen Impfschutz zu erhalten. Quelle Landkries Darmstadt-Dieburg

Inzidenz steigt weiter, Delta dominiert

Die Sieben-Tage-Inzidenz ist erneut gestiegen. Nach Angaben des Robert Koch-Instituts (RKI) liegt der Wert nun bei 8,0 nach 7,1 am Vortag. Beim jüngsten Tiefststand am 6. Juli waren es noch 4,9 Neuinfektionen pro 100.000 Einwohner in sieben Tagen. Die Gesundheitsämter in Deutschland meldeten dem RKI binnen eines Tages 1642 Corona-Neuinfektionen, wie die Daten des RKI-Dashboards zeigen. Zum Vergleich: Vor einer Woche hatte der Wert bei 970 Ansteckungen gelegen.

Delta-Anteil steigt auf 74 Prozent

Die Delta-Variante des Coronavirus dominiert auch in Deutschland immer stärker. Sie erreiche mittlerweile einen Anteil von 74 Prozent an den untersuchten Proben, hieß es in einem RKI-Bericht mit Blick auf die Woche bis zum 4. Juli. In den Wochen zuvor hatte sich der Delta-Anteil erst von 18 auf 39 und dann auf 60 Prozent erhöht.

Dieser bisherige Trend lässt vermuten, dass in dieser Woche bereits ein noch größerer Teil der Fälle durch Delta verursacht wird. Infektionen mit der zuvor vorherrschenden Alpha-Variante nahmen laut Bericht in den vergangenen Wochen sehr schnell ab, auf nun noch rund 22 Prozent. Weitere als besorgniserregend eingestufte Varianten spielen unverändert eine untergeordnete Rolle in Deutschland. Quelle: Tagesschau online

Fälle im Landkreis Darmstadt Dieburg:

Bestätigte Fälle: 11.165(+9)

Todesfälle: 310

7-Tages-Inzidenz 7,4

Genesene 10.805

Aktuell Infizierte 50

Fälle in Bickenbach 254

Kreiskliniken

Der Standort Groß-Umstadt ist Covid-frei. In der Kreisklinik in Jugenheim werden 6 Patienten intensivmedizinisch betreut. Quelle Landkries Darmstadt-Dieburg.

Fallzahlen in Hessen & Deutschland

In Hessen gibt es insgesamt 292.135 Fälle (+152), verstorben sind 7.563 (+2). In Deutschland gibt es 3.740.325 (+1.642) Menschen, die am Coronavirus erkrankt sind, davon sind 91.319 (+32) verstorben. Stand: 15. Juli Quelle: RKI Dashboard

Am Ende meines Posts möchte ich die Gedanken an die Unwetteropfer in Nordrhein-Westfalen und Rheinland-Pfalz richten. Viele Menschen sind gestorben, Häuser sind zerstörte, ganze Städte und Dörfer stehen unter Wasser. Viel Kraft wünsche ich den unermüdlichen Hilfskräften, die auch aus unserer Region vor Ort Hilfe leisten.

Wenn Sie helfen wollen nutzen Sie die Spendenkonten der Hilfsorganisationen!

#BleibenSiegesund

Ihr Markus Hennemann
Bürgermeister

Naturkita
Zahlen nach Orten

Kontakt


Gemeindeverwaltung Bickenbach
Darmstädter Str. 7
64404 Bickenbach

06257 –  93 30 0
 06257 – 93 30 18
info@bickenbach-bergstrasse.de

Öffnungszeiten Rathaus


Montag  bis Freitag     8.30 - 12.00 Uhr
Mittwoch zusätzlich 13.30 - 18.00 Uhr

Bücherei

Montag      16.00 Uhr bis 18:00 Uhr
Mittwoch  16:00 Uhr bis 19:00 Uhr

Social Media